BAUR-ITCS UG - Ihr Spezialist für sicheren Datenverkehr.

Datenschutzerklärung

Diese Erklärung gilt für alle Webseiten der Domains baur-itcs.de und boxenverwaltung.de und aller zugehöriger Subdomains. Beim Besuch dieser Seiten wird

durch den Serverbetreiber, die 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, protokolliert. Sofern Sie eine passwortgeschützte Seite aufrufen, wird im selben Logfile auch der von Ihnen zur Anmeldung verwendete Benutzername (RFC1413 ident oder htaccess credentials), nicht aber das Passwort, protokolliert. Rechtfertigungsgrund hierfür ist Artikel 6, (1) b) der DSGVO. 1&1 ist unser Auftragsverarbeiter im Sinne des Artikels 28 DSGVO und steht diesbezüglich mit uns in einem schriftlich fixierten Vertragsverhätnis.
Wir haben lediglich Lesezugriff auf dieses Logfile, können darin aber keine Änderungen oder Löschungen vornehmen.
Aktuell werden alle in der obigen Liste mit * markierten IP-Adressen in den Logfiles seitens 1&1 um das letzte Oktett (IPv4) bzw. die letzten 11 Bytes (IPv6) gekürzt, um Artikel 5, (1) c) (Datenminimierung) sowie Artikel 25 (1) (Pseudonymisierung) der DSGVO zu entsprechen. Ebenso bewahrt 1&1 die Logfiles maximal 9 Wochen auf. 1&1 kann dies jedoch jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, sofern hierzu ein gerechtfertigter Anlass besteht (z.B. aufgrund von geänderten rechtlichen Rahmenbedingungen). Für Fragen zur Verwendung und Weitergabe der Daten an Dritte durch die 1&1 Internet SE, Löschfristen/-möglichkeiten, etc. wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der 1&1 Internet SE, entweder per Briefpost unter der vorgenannten Adresse oder per E-Mail: datenschutz@1und1.de
Von uns werden die Daten dieses Logfiles gelegentlich zu statistischen Zwecken, zur Fehleranalyse, und bei Missbrauchsverdacht ausgewertet. Eine weitergehende Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt durch uns nicht.

Weiterhin verwenden wir keine externen Tracking-Tools wie Google Analytics o.ä. Auch auf die Verwendung von Cookies verzichten wir.

Serverseitig von uns eingesetzte Skripte haben zwar Zugriff auf die vollständigen IP-Adressen, speichern diese aber nicht. Die einzige Ausnahme hiervon sind unsere Monitoring-Systeme unter www.boxenverwaltung.de. Hier werden gegebenenfalls Cookies verwendet, um angemeldete Kunden nicht bei jedem Aufruf erneut um ihre Anmeldung bitten zu müssen, sowie die vollständigen IP-Adressen der überwachten Kundensysteme protokolliert (die Details hierzu, sowie Angaben darüber, mit welchen weiteren Informationen diese Daten verknüpft werden, finden unsere Kunden in ihrem jeweiligen Vertrag - die Speicherung erfolgt gemäß Artikel 6, (1) a) der DSGVO). Datenschutzfragen www.boxenverwaltung.de betreffend richten Sie bitte an die unter Impressum/Kontakt genannte Adresse.

Falls Sie uns kontaktieren, speichern wir alle Daten, die sie uns dabei mitgeteilt haben, unter Berufung auf Artikel 6, (1) a) und/oder b) und/oder c) der DSGVO in unseren Systemen ab. Sofern Sie damit nicht einverstanden sind, und eine Löschung wünschen, teilen Sie uns dies bitte unverzüglich mit. Im Falle gesetzlich vorgegebener Speicherfristen können wir Ihrem Löschersuchen gegebenenfalls erst nach Ablauf der jeweiligen Frist entsprechen. Bis dahin werden wir Ihre Daten bei einem Löschwunsch aber gegen Weitergabe sperren.

Die Kontaktdaten des Landesdatenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg (die für uns zuständige Aufsichtsbehörde) finden Sie hier.